Hardy Crueger

© Sarah Quast

Hardy Crueger, geboren in den 1960ern, studierte nach einer Facharbeiter-Ausbildung Geschichte und Soziologie und lebt als freiberuflicher Schriftsteller in Braunschweig. Nach ersten Erfahrungen im literarischen Untergrund (social beat) schreibt er heute Romane zu geschichtlichen Themen, aber auch Krimis, Thriller und Suspense-Kurzgeschichten. Crueger leitet als Dozent für Kreatives Schreiben die KrimiWerkstatt Braunschweig und war mehrere Jahre im Vorstand des Verband deutscher Schriftsteller*innen (VS) NDS/Bremen aktiv. 2021 erhielt er ein Literaturstipendium der Stadt Braunschweig.

Bisher sind achtzehn Bücher von ihm erschienen, darunter elf Romane, drei Anthologien und ein Sachbuch über Krimis. Mehr Informationen finden Sie auf seiner Internetseite HardyCrueger.de und auf facebook.