DIE WEIßE STUNDE - Alex Beer

© Pamela Rußmann

19:30 Uhr, BLSK, Dankwardstraße

Wien 1923: Die Stadt gleicht einem Pulverfass. Die politischen Lager haben sich radikalisiert und die Hakenkreuzler sind auf dem Vormarsch. In dieser angespannten Situation geschieht ein aufsehenerregender Mord. Eine stadtbekannte Gesellschaftsdame wird brutal erschlagen in ihrem Schlafzimmer gefunden. August Emmerich wird bei seinen Ermittlungen von einem pensionierten Kriminalinspektor auf eine Reihe früherer Morde hingewiesen, die ähnlich brutal und ebenfalls an drei Frauen aus besseren Kreisen verübt wurden. Und: ihr Äußeres glich sich auf frappierende Weise . . .

Die charmante Österreicherin Alex Beer stellt den 6. Band ihrer spannenden Krimi-Reihe vor und entführt uns in das Wien der Zwanziger Jahre.

Mit freundlicher Unterstützung der Braunschweigischen Landessparkasse.

Mittwoch, 23. Oktober, 19:30 Uhr
Eintritt: 20 € VVK, 24 € AK