TODESSCHMERZ - Andreas Gruber

© Fotowerk Aichner

19:30 Uhr, Komödie am Altstadtmarkt

Mitten in den brisanten Ermittlungen um einen Verräter in den eigenen Reihen werden BKA-Profiler Maarten S. Sneijder und sein Team abgezogen und nach Norwegen geschickt, um den Mord an der deutschen Botschafterin aufzuklären. Doch das Motiv bleibt rätselhaft, und die norwegische Polizei verweigert die Zusammenarbeit. Sneijder muss kreativ werden – und macht damit einen besonders mächtigen Gegner auf sich aufmerksam …

Andreas Gruber liest und erzählt aus Sneijders neuem Fall.

Samstag, 30. Oktober, 19:30 Uhr, 22 € VVK