Robert Prinzler

© Privat

Robert Prinzler, studierte von 2006-2010 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Sein Erstengagement führte ihn ans Volkstheater Wien. Seit 2013war Robert Prinzler Ensemblemitglied am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken. Hier spielte er u.a. den Marquis Posa in „Don Carlos“ sowie den Romeo in Shakespeares „Romeo und Julia“. Seit der Spielzeit  2017/18 ist Prinzler am Staatstheater Braunschweig zu sehen, u.a. als Ernesto Roma in „Des aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“ oder als Student Trofimov in Tschechows „Kirschgarten“.

Neben dem Theater arbeitet Prinzler gelegentlich für Funk und TV, wo er u.a. Auftritte im Saarbrücker und Kölner Tatort hatte.