Margarete von Schwarzkopf

Margarete von Schwarzkopf, Jahrgang 1948, arbeitet seit ihrem Anglistik- und Geschichtsstudium als Journalistin. Von 1984 bis 2013 war sie Redakteurin beim Norddeutschen Rundfunk Hannover. Dort betreute sie unter anderem eine eigene wöchentliche Büchersendung des NDR. Sie ist Mitglied verschiedener Literaturjurys, moderiert zahlreiche Literaturveranstaltungen und schreibt Bücher.

Sie bekennt: "Seit meiner Kindheit bin ich begeisterte Krimileserin."

Seit Jahren begleitet sie prominente Autoren auf Lesereisen, z.B. Ian Rankin, Val McDermid, P.D. James und Ken Follett.
Beim Braunschweiger Krimifestival wird Margarete von Schwarzkopf die Lesung mit Jo Nesbø moderieren und erstmals ihren eigenen Krimi "Der Moormann" vorstellen.