Neueste Ermittlungsergebnisse

„Zerschnitten“ – Paul Cleave

Stadtbibliothek Braunschweig

Der Vorverkauf läuft wie geschnitten Brot!

Wer noch eine Scheibe abhaben möchte, sollte sich beeilen: einige Veranstaltungen sind bereits ausverkauft!

 

„Wolfsspinne“ – Horst Eckert

Braunschweig-Kolleg, Hörsaal, Wolfenbütteler Straße 57

Mord in Germany

Mord & Totschlag in deutschen Landen! Hier gibt es eine handverlesene Auswahl an deutschsprachigen Krimis.

Theaterprojekt „Poe Solo 4 mal Leben“

Staatstheater, Haus Drei, Hinter der Magnikirche 6a

Neuer Auftritt für Täter, Tatorte und Tathergänge

Wie gefällt Ihnen der neue Internetauftritt des Braunschweiger Krimifestivals? Wir freuen uns über jedes Feedback an krimifestival@graff.de

UNSER KRIMI DES MONATS

„Interview mit einem Mörder" von Bernhard Aichner
Max Brolls bester Freund im Visier eines Mörders: Dramatische Szenen bei der Eröffnung des neuen Würstelstandes von Ex-Fußballstar Johann Baroni. Mitten in dem fröhlichen Geschehen fällt ein Schuss – und Baroni sinkt zu Boden. Totengräber Max Broll ist verzweifelt. Sein bester Freund darf nicht sterben! ... Unser Fazit: Der bisher beste Teil der Broll-Serie, den man auch ohne alle anderen zu kennen, lesen kann. An Aichner kommt keiner vorbei! Top!