MORD IN MOLL - Roland Lange & Frank Bode

© Andrea Schrader

17:00 Uhr, i-Vent im i-Punkt, Jenastieg 3-5

Kulinarischer Harz-Krimi Abend mit Musik

Krimi auf dunklen Saiten.

Der Krimi-Autor Roland Lange und der Liedermacher Frank Bode präsentieren eine Autorenlesung der etwas anderen Art.

Lesung und Musik gehen bei Lange und Bode eine Symbiose ein, verschmelzen durch eigens zu dem jeweiligen Kriminalfall komponierte Songpassagen zu einer stimmungsvollen Einheit.

Roland Lange
und Frank Bode lesen und spielen aus dem Kriminalroman DREI FREUNDLICHE TAGE UND EIN TODESFALL.

Vor Lesungsbeginn wird ab 17 Uhr pro Person ein Harzer Spezialitätenteller gereicht (im Eintrittspreis enthalten).

Mit freundlicher Unterstützung der BBG.

Mittwoch, 31. Oktober, 17:00 Uhr, 29 € VVK, 33 € AK