Führung „Mit der Frau des Henkers durch das mittelalterliche Michaelisviertel“ ***AUSVERKAUFT***

Treffpunkt: Jakob-Kemenate, Eiermarkt 1 A

 Kostümführung mit Elke Frobese

Im Schein der Laterne zeigt das Michaelisviertel noch viel von seinem mittelalterlichen Charme. Doch Vorsicht! Hier wohnten die unehrlichen, ausgestoßenen Menschen, die Huren und die Bettler. Auch der Henker hatte hier sein Haus. Wer ihn berührte, war verdammt. Wer sich traut, kann mit der Frau des Henkers dieses Viertel erkunden...

Montag, 30. Oktober, 18 Uhr, 10 € VVK