„Hirschluder“ – Kulinarische Lesung mit Christian Oehlschläger und Ulrich Hilgefort

© Privat

Grüner Jäger, Ebertallee 50

Im winterlichen Klosterforst von Wienhausen ist ein finnischer Waldarbeiter enthauptet worden – mit einem Harvester, einer mächtigen Holzerntemaschine. Nach einem Arbeitsunfall sieht es allerdings nicht aus. Bevor sich ein Kolkrabe über den Kopf des Getöteten hermachen kann, fällt ein Schuss – und Robert Mendelski und Maike Schnur von der Kripo Celle haben ihren fünften Einsatz . . .

Christian Oehlschläger ist Autor und Förster. Er wird gemeinsam mit dem Lektor Ulrich Hilgefort seinen Jagd-Krimi vorstellen. Dazu passend wird ein Wildmenü serviert.

Im Eintrittspreis enthalten: Wildmenü mit Vorsuppe und Hirschbraten.

Donnerstag, 26. Oktober, 18:30 Uhr, 49 € VVK, 53 € AK